Grabinschriften

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 112 113 114 115 116 117 118 119 120 ... 354» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Guggenheim Clementine; Guggenheim Jenny

H(ier liegen) g(eborgen)

Das Mädchen Manimel Tochter d(es Herrn) Schlomo
und ihre Schwester Schindel Rebula. Sie ging

Guggenheim

Sie ging in ihre Welt am Donnerstag den 1. Schvat
614 n d(kl) Z in ihre Welt am Montag den [..] Adar 6[14] n d(kl) Z

I(hre) S(eelen) m(ögen eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens)


[...] 18. Okt. 1846 [...] geb. am 4. Feb. 1818
[...] gest. am 13. März 1834 [...] am 9. Feb. 1864

Ruhet sanft ihr theuren Ihr Geliebten
Schnell entflohen den Eltern, den betrübten
Euch umfasst des Grabes ewige Stille
Uns allein bleibt des Schmerzes Fülle
Schlummert nun sanft in ewigen Frieden
Des unerforschlichen Will`ist gescheh`n !
Doch nicht auf ewig sind wir geschieden
Dort erfreut uns einstiges Wiedersehen.


Dateinamegrab0217.gif
Dateigröße5.39k
Größe400 x 381
Verknüpft mitClementine Guggenheim; Jenny Guggenheim

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 112 113 114 115 116 117 118 119 120 ... 354» Vorwärts»     » Diaschau