Fritz Hollaender

männlich 1881 - 1944  (62 Jahre)


Generationen:      Standard    |    Vertikal    |    Kompakt    |    Rahmen    |    Nur Text    |    Ahnenliste    |    Medien

Weniger Details
Generation: 1

  1. 1.  Fritz Hollaender wurde geboren 8 Okt 1881; gestorben 6 Feb 1944, KZ Theresienstadt (Terezin), Tschechien.

    Weitere Ereignisse:

    • Persecution/Verfolgung: 2 Apr 1943, KZ Theresienstadt (Terezin), Tschechien; Deportation mit Transport IX/4, nr. 111 von Breslau
    • Residence: bis 1943, Wroclaw (Breslau), Niederschlesien, Polen

    Notizen:

    Quellen:
    Ludwig Kahn, Die Familie Kahn von Sulzburg in Baden, Basel 1963;
    http://www.holocaust.cz/de/opferdatenbank/opfer/16189-fritz-hollaender/ (3.12.2016)

    Gestorben:
    von Nationalsozialisten ermordet

    Fritz — C. Guhrauer. [Familienblatt]

    Kinder:
    1. Berhold Hollaender wurde geboren 30 Nov 1912, Wroclaw (Breslau), Niederschlesien, Polen.

Generation: 2