Irma Ernst

weiblich 1910 -


Generationen:      Standard    |    Vertikal    |    Kompakt    |    Rahmen    |    Nur Text    |    Ahnenliste    |    Medien

Weniger Details
Generation: 1

  1. 1.  Irma Ernst wurde geboren 01 Nov 1910, Bregenz, Vorarlberg, Österreich (Tochter von Oskar Ernst und Hermine Schulhof).

    Weitere Ereignisse:

    • Emigration: 01 Apr 1938, Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien; Flucht vor NS-Verfolgung
    • Occupation/Beruf: von um 1927 bis 1938, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; Bei Familie Kaiser in leitender Stellung
    • Persecution/Verfolgung: Mrz 1938, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; Verhaftung - aber sofort freigelassen
    • Religion: mosaisch
    • Religion: 25 Mrz 1928, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; Konversion, getauft, evangelisch
    • Residence: von 1911, Jahnstraße 11 (eh. Jahngasse), Bregenz, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: bis 1938, Lochau, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: von Jun 1946, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien
    • Residence: um 1957, Via Rottenbuch 17, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien
    • Heimatzuständigkeit: Wien, Wien, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    GMH, D, MABregenz
    Korrespondenzen zwischen Anesi Irma und Hilfsfond politisch Verfolger, JMH Archiv

    Irma heiratete Johann Hermann Ferschner 01 Mai 1932, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; geschieden um 1938. Johann wurde geboren 15 Mai 1903; gestorben um 1945. [Familienblatt]

    Irma heiratete Nikolaus Anesi 24 Jan 1949, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien. Nikolaus wurde geboren 30 Nov 1909, Bronzolo/Branzoll, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien. [Familienblatt]

    Kinder:
    1. Lebend
    2. Lebend

Generation: 2

  1. 2.  Oskar Ernst wurde geboren 25 Mai 1880, Vyškov (Wischau), (Mähren), Tschechien (Sohn von Alois Ernst und Sophie Stein); gestorben 7 Jul 1919, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet 9 Jul 1919, Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Event: 13 Aug 1909, Anton-Schneiderstraße 13, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; Eröffnung des Geschäfts "Warenhaus zur Wiener Mode"
    • Event: 11 Sep 1913, Bludenz, Vorarlberg, Österreich; Übernahme durch Pacht des "ältesten Handelsgeschäft der Stadt" des verstorbenen ehemaligen Inhabers Friedrich Egger
    • Event: um 1915; Militärdienst als k.k. Landsturmzugsführer am 24. Juli bereits verwundet
    • Event: 1916, Bregenz, Bregenz, Vorarlberg; Verleihung der "Bronzenen Ehrenmedaille vom Roten Kreuz" durch Erzherzog Franz Salvator für die Verdienste um das "Rote Kreuz" und die freiwillige Sanitätspflege im Stadtspital Bregenz
    • Immigration: vor 1905, Innnsbruck, Tirol, Österreich
    • Occupation/Beruf: Kaufmann, Bregenz, Bregenz, Vorarlberg
    • Occupation/Beruf: Bludenz, Vorarlberg, Österreich; Kaufmann (Warenhaus Wiener Bazar Oskar Ernst)
    • Occupation/Beruf: von Feb 1908 bis Jul 1909, Vorstadt Nr. 14, Feldkirch, Vorarlberg, Österreich; Filiale "Warenhaus Wiener Bazar Oskar Ernst"
    • Residence: um 1906, Mühlgasse 57, Bludenz, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: nach 1906, Jahnstraße 11 (eh. Jahngasse), Bregenz, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: von Apr 1917 bis Mai 1917, Anatomiestraße 21, Innsbruck, Tirol, Österreich
    • Residence: nach Mai 1917, Hall, Tirol, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    GMH, MIKGI, HMH, MI, SMH, Ze
    Karl Heinz Burmeister, Geschichte der Juden in Stadt und Herrschaft Feldkirch, Feldkirch 1993, S. 153.

    Vorarlberger Landeszeitung, 7.7.1919, http://anno.onb.ac.at/cgi-content/annoshow?call=vlz|19190707|4|33.0|0 (20.03.2019)

    MEMO
    GMI: Alois 1906-15.6.1906 (10 Wochen alt)
    MI: Oskar Ernst, geb. 1880 in Wischau/Mähren, zuständig Neu-Rausnitz, als k.k. Landsturmzugsführer v. April bis Mai 17 in IBK Anatomiestr. 21, abgereist nach Hall.
    Ze: Geschwister von der Parte der Mutter

    Geburt:
    Alternativer Geburtsort: Neu-Raussnitz (Novy Rousinov), Mähren

    Begraben:
    Grab Nr.: 1/26 bzw. N/11 und N/11b (Tänzer nicht verz.)

    Gestorben:
    Dementia paralitica

    Oskar heiratete Hermine Schulhof 18 Mai 1905, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. Hermine (Tochter von Jakob Schulhof und Betty Heuberger) wurde geboren 27 Sep 1881, Stegersbach, Burgenland, Österreich; gestorben 05 Mrz 1942, Wien, Wien, Österreich; wurde bestattet 11 Mrz 1942, Zentralfriedhof, Wien, Wien, Österreich. [Familienblatt]


  2. 3.  Hermine Schulhof wurde geboren 27 Sep 1881, Stegersbach, Burgenland, Österreich (Tochter von Jakob Schulhof und Betty Heuberger); gestorben 05 Mrz 1942, Wien, Wien, Österreich; wurde bestattet 11 Mrz 1942, Zentralfriedhof, Wien, Wien, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Kaufsmannsgattin
    • Persecution/Verfolgung: 10 Jul 1940, Wien, Wien, Österreich; Zwangsumsiedlung
    • Religion: mosaisch
    • Residence: 1905, Götzis, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: nach 1906 bis 1940, Jahnstraße 11 (eh. Jahngasse), Bregenz, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: von Jun 1917 bis Nov 1917, Museumsstraße 17, Innsbruck, Tirol, Österreich; bei Anna Schulhof
    • Residence: bis 05 Mrz 1942, Ebendorferstraße 10, Wien, Wien, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    VLA, GMH, ZF, HMH, MI, D, MABregenz
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"

    MEMO
    Angeblich keine Familienangehörigen;
    Quelle: III/2362 Blg1/1938
    letzte Adresse 1010 Wien, Ebendorferstr. 10,
    Beerdigung am 11.3.1942, ZF Tor IV, Gruppe 16A, Reihe 8, Nr. 38
    GMI:Alois 3.4.1906 in Bludenz geb.-1906
    MI: von Bregenz zugezogen bei Anna Schulhof, Museum 17 Juni 1917-Nov.17, mit Unterbrechung im Sanatorium d. Kreuzschwestern, dann nach Bregenz
    MABregenz: Geb.ort St.Elek/Neu Raussnitz; Vermerk Akt 998


    Begraben:
    Tor IV, Gruppe 16A, Reihe 8, Nr. 38

    Kinder:
    1. 1. Irma Ernst wurde geboren 01 Nov 1910, Bregenz, Vorarlberg, Österreich.
    2. Herta Ernst wurde geboren 21 Okt 1913, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; gestorben 04 Sep 2011, Los Angeles, Los Angeles, California, United States (USA).
    3. Alois Ernst wurde geboren um 01 Apr 1906, Bludenz, Vorarlberg, Österreich; gestorben 15 Apr 1906, Bludenz, Vorarlberg, Österreich.
    4. Lebend


Generation: 3

  1. 4.  Alois Ernst gestorben vor 1916.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Arzt
    • Religion: mosaisch

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    Ze

    MEMO
    Ze: Innsbrucker Nachrichten vom 16.10.1919:Familie auf Parte der Gattin Sophie

    Alois — Sophie Stein. Sophie wurde geboren 1845, Rousínov (Neu Raußnitz), Jihomoravsky kraj (Mähren), Tschechien; gestorben 15 Okt 1919, Innsbruck, Tirol, Österreich; wurde bestattet 17 Okt 1919, Westfriedhof, Innsbruck, Tirol, Österreich. [Familienblatt]


  2. 5.  Sophie Stein wurde geboren 1845, Rousínov (Neu Raußnitz), Jihomoravsky kraj (Mähren), Tschechien; gestorben 15 Okt 1919, Innsbruck, Tirol, Österreich; wurde bestattet 17 Okt 1919, Westfriedhof, Innsbruck, Tirol, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: Feb 1916, Innsbruck, Tirol, Österreich
    • Occupation/Beruf: Arztwitwe
    • Religion: mosaisch
    • Residence: bis 1919, Museumstraße 19, Innsbruck, Tirol, Österreich
    • Heimatzuständigkeit: Rousínov (Neu Raußnitz), Jihomoravsky kraj (Mähren), Tschechien

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    SMI, MI, FI, Ze, MABregenz
    Thomas Albrich (Hrsg.), Judenbichl. Die jüdischen Friedhöfe in Innsbruck, Innsbruck 2010.

    MEMO
    MI: v. Feb. 16 bis Tod bei Josef Schulhof Fischerstr. 17 bzw. Museumstr. 17
    Ze: Innsbrucker Nachrichten 16.10.1919 s.7 Parte:
    Doktors-Witwe, 74J.
    Söhne: Direktor Sigmund Ernst, Böhm.-Trübau; Kaufmann Johann Ernst, Wien
    Töchter: Anna Schulhof, Klementine Deutsch, Klothilde Kohn, Ottilie Jarosch
    Schwiegersöhne: Josef Schulhof, Kaufmann, Viktor Deutsch, Kaufmann, Sigmund Kohn, Fabriksdirektor, Anton Jarosch, Bankbeamter
    Schwiegertöchter: Josefine geb. Munk(Frau von Sigmund), Marie geb. Schulhof(Johann), Hermine Schulhof (Witwe von Oskar)

    Begraben:
    Grab Nr. 32, Grabfeld II.

    Gestorben:
    Peritonitis, Karzinoma

    Kinder:
    1. Anna Ernst wurde geboren 24 Feb 1871, Rousínov (Neu Raußnitz), Jihomoravsky kraj (Mähren), Tschechien; gestorben 24 Okt 1952, Innsbruck, Tirol, Österreich.
    2. Johann Ernst wurde geboren 30 Nov 1873, Kromeriz (Kremsier), Zlínský kraj, Tschechien; gestorben 31 Okt 1938, Wien, Wien, Österreich; wurde bestattet 3 Nov 1938, Zentralfriedhof, Israelitische Abt., Wien, Wien, Österreich.
    3. 2. Oskar Ernst wurde geboren 25 Mai 1880, Vyškov (Wischau), (Mähren), Tschechien; gestorben 7 Jul 1919, Bregenz, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet 9 Jul 1919, Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  3. 6.  Jakob Schulhof wurde geboren 1851, Rechnitz (Rohoncz), Burgenland, Österreich; gestorben 04 Jun 1912, Jenbach, Tirol, Österreich; wurde bestattet 06 Dez 1912, Westfriedhof, Innsbruck, Tirol, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Kaufmann
    • Religion: mosaisch
    • Residence: bis 1912, Jenbach, Tirol, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    SMI, HMH
    Thomas Albrich (Hrsg.), Judenbichl. Die jüdischen Friedhöfe in Innsbruck, Innsbruck 2010.

    MEMO
    Beerdigt in Innsbruck

    Begraben:
    Grab Nr. 29, Grabfeld II

    Gestorben:
    Herzdegeneration

    Jakob — Betty Heuberger. [Familienblatt]


  4. 7.  Betty Heuberger
    Kinder:
    1. Josef Schulhof wurde geboren 17 Jun 1876, Elek (Aletea), Békés, Ungarn; gestorben 30 Mrz 1942, Wien, Wien, Österreich.
    2. 3. Hermine Schulhof wurde geboren 27 Sep 1881, Stegersbach, Burgenland, Österreich; gestorben 05 Mrz 1942, Wien, Wien, Österreich; wurde bestattet 11 Mrz 1942, Zentralfriedhof, Wien, Wien, Österreich.