Joseph Fiebermann

männlich 1897 - 1942  (45 Jahre)


Generationen:      Standard    |    Kompakt    |    Nur Text    |    Nachkommenliste    |    PDF

Weniger Details
Generation: 1

  1. 1.  Joseph Fiebermann wurde geboren 1 Aug 1897, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland; gestorben Sep 1942, Raasiku, Estland.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland; Direktor des Jüdischen Beerdigungsinstituts
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: 24 Sep 1942, Berlin, Berlin, Deutschland; Deportation von Frankfurt am Main
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: 26 Sep 1942, Raasiku, Estland; Deportation von Berlin

    Notizen:

    Gestorben:
    von Nationalsozialisten ermordet

    Joseph — Else Levigard. Else (Tochter von Martin Levigard und Pauline Seligmann) wurde geboren 11 Dez 1900, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland; gestorben Apr 1944, Raasiku, Estland . [Familienblatt]

    Kinder:
    1. 2. Lebend  Graphische Anzeige der Nachkommen


Generation: 2

  1. 2.  Lebend Graphische Anzeige der Nachkommen (1.Joseph1)

    Lebend — H. Ford. [Familienblatt]