Alice Helen Adler

weiblich 1918 - 2008  (90 Jahre)


Generationen:      Standard    |    Vertikal    |    Kompakt    |    Rahmen    |    Nur Text    |    Ahnenliste    |    Medien

Weniger Details
Generation: 1

  1. 1.  Alice Helen Adler wurde geboren 07 Feb 1918, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz (Tochter von Carl Adler und Olga Reichenbach); gestorben 10 Mai 2008, State College, Pennsylvania, United States (USA).

    Weitere Ereignisse:

    • Emigration: Jan 1948, New York City, New York, United States (USA)
    • Naturalization: 1952, Oregon, United States (USA); US-amerikanische Staatsbürgerschaft
    • Occupation/Beruf: Bibliothekarin
    • Residence: von 1948 bis 1955, Oregon, United States (USA)
    • Residence: von 1955 bis 1958, East Lansing, Michigan, United States (USA)
    • Residence: von 1958 bis 2008, State College, Pennsylvania, United States (USA)

    Notizen:

    Quellen:
    Informationen von Peter Reichenbach, Zürich;
    Stammbaum Dr. Ernest L.Bergman 2009;
    Nachruf auf Alice Bergman, in: In Touch. Newsletter of the American Friends of the Jewish Museum Hohenems, 06, 2009, S. 11

    Alice heiratete Lebend [Familienblatt]


Generation: 2

  1. 2.  Carl Adler wurde geboren 29 Jun 1876; gestorben 24 Mai 1962, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.

    Notizen:

    Quelle: Stammbaum Dr. Ernest L.Bergman 2009

    Beide beerdigt Krematorium. Feldli St.Gallen.

    Carl heiratete Olga Reichenbach 1913. Olga (Tochter von Karl [Carl] Reichenbach und Ida Boas) wurde geboren 16 Mrz 1888, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; gestorben 25 Apr 1983, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz. [Familienblatt]


  2. 3.  Olga Reichenbach wurde geboren 16 Mrz 1888, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz (Tochter von Karl [Carl] Reichenbach und Ida Boas); gestorben 25 Apr 1983, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.

    Notizen:

    Quellen:
    Informationen von Peter Reichenbach, Zürich

    Quelle: Stammbaum Dr. Ernest L.Bergman 2009

    Kinder:
    1. Nelly Doris Adler wurde geboren 18 Sep 1914; gestorben 16 Jun 2002, Geneve (Genf), Genf, Schweiz.
    2. 1. Alice Helen Adler wurde geboren 07 Feb 1918, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; gestorben 10 Mai 2008, State College, Pennsylvania, United States (USA).


Generation: 3

  1. 6.  Karl [Carl] Reichenbach wurde geboren 10 Feb 1854, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Martin [Markus] (Mayer) Lazarus Reichenbach und Elleonore Elise Levi Neumann); gestorben 09 Mrz 1940, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.

    Weitere Ereignisse:

    • Education: Zürich, Zürich, Schweiz; Medizinstudium
    • Emigration: 1869, Hofen, Schaffhausen, Schweiz
    • Emigration: nach 1869, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz
    • Event: Mitglied der Sanitätskomission, der Aufsichtskomission, des Kantonspitals, des kantonalen Lungensanatorium, Präsident im St. Gallener Ärzteverein
    • Occupation/Beruf: Arzt
    • Occupation/Beruf: 1916, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Grossratspräsident
    • Occupation/Beruf: 1918-1924, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Stadtrat für FDP, Schulrat, Kantonsrat

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen:
    Tänzer 490, 759;
    George Sir Pickering: Max Leonard Rosenheim Baron Rosenheim of Camden 1908-1972 (Biographical Memories of Fellwos of the Royal Society Volume 20, 1974.)
    A: {BH-Feldk-Sch64; B1/1869}; {FR-1869} | {GM}; {GM-1815/13}; {GM-1866/5}; {Tä759}; {FR}
    B: {Tä490};
    Informationen von Peter Reichenbach, Zürich

    Berufe und Status:
    0001: Arzt in St. Gallen

    Wohnorte und Adressen:
    [Matriken]
    Adresse Geburtsmatriken: o.A.
    [Auswanderung]
    Auswanderungsort 1: Hofen
    Auswangderungsjahr 1: 1869
    Auswanderungsort 2: St. Gallen

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 759: Dr. med. in St. Gallen
    [Matriken]
    Geburtsmatriken Nr.: 1854/8
    Zusatz Geburtsmatriken: entlassen aus dem hiesigen Gemeindeverbande

    Beruf: Schulrat, Stadtrat, Kantonsrat (Quelle: Quelle: Pickering, George Sir, Max Leonard Rosenheim Baron Rosenheim of Camden 1908-1972 (Biographical Memories of Fellwos of the Royal Society Volume 20), 1974.)

    Karl heiratete Ida Boas 1880. Ida wurde geboren 26 Apr 1857, Minden, Nordrhein-Westfalen, Deutschland; wurde bestattet 22 Jan 1921, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz. [Familienblatt]


  2. 7.  Ida Boas wurde geboren 26 Apr 1857, Minden, Nordrhein-Westfalen, Deutschland; wurde bestattet 22 Jan 1921, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.

    Notizen:

    Quelle: Stammbaum Dr. Ernest L.Bergman

    Kinder:
    1. Martha Reichenbach wurde geboren 03 Apr 1881, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; gestorben 1971, London, England, Großbritannien.
    2. Fritz Reichenbach wurde geboren 06 Jun 1883, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; wurde bestattet 05 Jun 1932, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.
    3. 3. Olga Reichenbach wurde geboren 16 Mrz 1888, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; gestorben 25 Apr 1983, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.


Generation: 4

  1. 12.  Martin [Markus] (Mayer) Lazarus ReichenbachMartin [Markus] (Mayer) Lazarus Reichenbach wurde geboren 12 Jun 1815, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Lazarus Abraham Reichenbach (Moos) und Eleonore [Elisabeth] Rosenthal (Levi)); gestorben 1912.

    Weitere Ereignisse:

    • Emigration: 1869, Hofen, Schaffhausen, Schweiz; Niederlassung
    • Emigration: nach 1869, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Niederlassung
    • Occupation/Beruf: Schneider, Stickereifabrikation
    • Occupation/Beruf: von um 1850, Webergasse, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Textilhandel und Fabrikation (Handweberei und Stickerei), Fa. M.L. Reichenbach, zusammen mit Philipp Reichenbach
    • Occupation/Beruf: von 1865 bis 1872, Oberer Graben, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Textilfabrikant (Fa. M.L. Reichenbach) Im Haus "Zur goldenen Nuss"
    • Occupation/Beruf: von 1872 bis 1879, Oberer Graben, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; Textilfabrikant (Fa. M.L. Reichenbach). Im Haus "Zur Alpina".
    • Residence: von 1856 bis um 1865, Marktstraße 52, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; Erwerb des Hauses 1856, Verkauf an Ludwig Landauer 1863.

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen:
    Tänzer 490, 502, 759;
    Geburtsmatriken Nr.: 1815/13;
    E: {TM-1845}
    A: {BH-Feldk-Sch64; B1/1869}; {FR-1869} || {GM-1815/13}; {GM-1866/5}; {FR}


    Berufe und Status:
    0001: Schneider
    0001: Stickerei und Fabrikation

    Wohnorte und Adressen:
    Adresse Geburtsmatriken: 62
    [Auswanderung]
    Auswanderungsort 1: Hofen
    Auswangderungsjahr 1: 1869
    Auswanderungsort 2: St. Gallen

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 759
    [Matriken]
    Geburtsmatriken Nr.: 1815/13
    Zusatz Geburtsmatriken: ist mit seiner ganzen Familie mit Ausnahme seines ältesten Sohnes Louis ausgew.

    Residence:
    http://www.jm-hohenems.at/sammlung/datenbanken/datenbank-haeuser?haus_id=57&lang&search_all=Christengasse%2044&highlighted=Christengasse%2044

    Martin heiratete Elleonore Elise Levi Neumann 08 Dez 1845. Elleonore (Tochter von Hirsch Levi Neumann und Nanette Ries) wurde geboren 18 Jul 1824, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland. [Familienblatt]


  2. 13.  Elleonore Elise Levi Neumann wurde geboren 18 Jul 1824, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland (Tochter von Hirsch Levi Neumann und Nanette Ries).

    Weitere Ereignisse:

    • Emigration: um 1869, Hofen, Schaffhausen, Schweiz
    • Residence: nach 1865, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz

    Notizen:

    Quellen:
    Descendants of Hirsch Levi, Joachim Klose, Gailingen;
    Tänzer, 759;
    Geburtsmatriken Hohenems: 1859/13;
    E: {TM-1845}
    A: {BH-Feldk-Sch64; B1/1869}; {FR-1869} | {GM}; {GM-1815/13}; {GM-1866/5}

    Kinder:
    1. Louis Reichenbach wurde geboren 16 Jan 1848, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 04 Feb 1848, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    2. Louis Reichenbach wurde geboren 04 Mrz 1849, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1925, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.
    3. Antoinette Reichenbach wurde geboren 24 Jul 1850, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 23 Aug 1851, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    4. Wilhelm (William) Reichenbach wurde geboren 05 Apr 1852, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    5. 6. Karl [Carl] Reichenbach wurde geboren 10 Feb 1854, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 09 Mrz 1940, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.
    6. Josef Reichenbach wurde geboren 31 Aug 1855, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 20 Mrz 1856, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    7. Arnold Reichenbach wurde geboren 27 Jun 1857, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    8. Emil Reichenbach wurde geboren 15 Dez 1859, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    9. Ernst Reichenbach wurde geboren 06 Apr 1866, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz; gestorben 1866.
    10. Hermann Reichenbach wurde geboren nach 1862.


Generation: 5

  1. 24.  Lazarus Abraham Reichenbach (Moos) wurde geboren Mai 1780, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Abraham Reichenbach (Moos) und Jeanette [Moos] [Reichenbach]); gestorben 03 Mai 1837, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Handelsmann (Schweizerhandel)

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen:
    Tänzer 490, 758;
    Geburtsmatriken Hohenems Nr.: 78;
    E: {FR}
    B: {Tä490}; {Matr-1819}; {Matr-1826}

    Berufe
    [Beruf und Status]
    0001: Schweizerhandel
    1809: Handel-t
    1819: Handelsmann
    1826: Handelsmann

    Wohnorte
    [Matriken]
    Adresse Geburtsmatriken: 43
    Adresse Sterbematriken: 62

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 758
    [Matriken]
    Geburtsmatriken Nr.: 78

    Begraben:
    Grab Nr.: 22/4 (Tänzer 51)

    Gestorben:
    Lungenlähmung

    Lazarus heiratete Eleonore [Elisabeth] Rosenthal (Levi) 05 Mrz 1810. Eleonore (Tochter von Benjamin (Wolf) Veit Rosenthal (Levi) und Eva (Pessel) [Rosenthal] [Levi]) wurde geboren 17 Mai 1788, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 09 Apr 1861, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  2. 25.  Eleonore [Elisabeth] Rosenthal (Levi) wurde geboren 17 Mai 1788, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Tochter von Benjamin (Wolf) Veit Rosenthal (Levi) und Eva (Pessel) [Rosenthal] [Levi]); gestorben 09 Apr 1861, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen:
    Tänzer 762;
    Descendants of Veit Levi, Joachim Klose, Gailingen;
    Geburtsmatriken Hohenems Nr.: 134;
    Sterbematriken Nr.: A;
    E: {FR}

    Wohnorte
    [Matriken]
    Adresse Geburtsmatriken: 50
    Adresse Sterbematriken: o.A.

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 762: Elisabeth, geb. 1788, verehel. mit Laz. (Abr.) Reichenbach, gest. 1861
    [Matriken]
    Geburtsmatriken Nr.: 134
    Sterbematriken Nr.: A
    Zusatz Sterbematriken: Eleonore Reichenbach geb. Rosenthal

    Gestorben:
    Wassersucht

    Kinder:
    1. 12. Martin [Markus] (Mayer) Lazarus Reichenbach wurde geboren 12 Jun 1815, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1912.
    2. Schanet [Jeanette] Reichenbach wurde geboren 24 Sep 1819, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 06 Sep 1820, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. Philipp Reichenbach wurde geboren 30 Dez 1821, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1899, St. Gallen, St. Gallen, Schweiz.

  3. 26.  Hirsch Levi Neumann wurde geboren 07 Dez 1794, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland (Sohn von Moses (Kosch) Levi Neumann und Meriam Levi (Hirschfeld)); gestorben 10 Apr 1868, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Notizen:

    Quellen:
    Descendants of Hirsch Levi; Joachim Klose, Gailingen

    Hirsch heiratete Nanette Ries 19 Okt 1820, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland. Nanette wurde geboren Okt 1794, Basel, Basel-Stadt, Schweiz; gestorben 09 Apr 1840, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland. [Familienblatt]


  4. 27.  Nanette Ries wurde geboren Okt 1794, Basel, Basel-Stadt, Schweiz; gestorben 09 Apr 1840, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Notizen:

    Quellen:
    Descendants of Hirsch Levi; Joachim Klose, Gailingen

    Kinder:
    1. Heyum Levi Neumann wurde geboren 10 Aug 1822, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    2. 13. Elleonore Elise Levi Neumann wurde geboren 18 Jul 1824, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    3. Marie Levi Neumann wurde geboren 07 Jun 1826, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 24 Jun 1826, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    4. Mathilde Levi Neumann wurde geboren 17 Mrz 1827, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 18 Mai 1827, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    5. Jakob Levi Neumann wurde geboren 22 Aug 1828, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 22 Aug 1828, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    6. ? Levi Neumann wurde geboren 30 Jul 1829, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 30 Jul 1829, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    7. ? Levi Neumann wurde geboren 07 Jul 1830, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 21 Jul 1830, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    8. ? Levi Neumann wurde geboren 06 Mai 1831, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    9. Mathilde Marie Levi Neumann wurde geboren 26 Apr 1832, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 29 Nov 1898, Gailingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    10. Abraham Levi Neumann wurde geboren 12 Sep 1833, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 25 Apr 1834, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    11. ? Levi Neumann wurde geboren 02 Sep 1834, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 02 Sep 1834, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    12. Wilhelmina Levi Neumann wurde geboren 11 Apr 1836, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    13. Joseph Levi Neumann wurde geboren 02 Nov 1838, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 09 Nov 1838, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    14. Anna Levi Neumann wurde geboren 25 Mrz 1840, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 04 Aug 1923, Gailingen, Baden-Württemberg, Deutschland.


Generation: 6

  1. 48.  Abraham Reichenbach (Moos) wurde geboren 1748, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Maier Moos und Hendel (Hennel) [Moos] [Reichenbach]); gestorben 05 Nov 1829, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Handelsmann (Schweizerwaren)
    • Residence: von um 1806 bis 1829, (Brunnerstraße 21), Hohenems, Vorarlberg, Österreich; Haus wurde 1924 abgebrochen

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen
    B: {Tä489}; {Matr-1819}

    Berufe
    [Beruf und Status]
    0001: Schweizerhandel
    1809: Handel-t
    1819: Handelsmann

    Wohnorte
    Adresse Sterbematriken: 43

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 758

    Residence:
    http://www.jm-hohenems.at/sammlung/datenbanken/datenbank-haeuser?haus_id=32&lang&search_all=Reichenbach&highlighted=Reichenbach

    Begraben:
    Grab Nr.: 22/8 (Tänzer 59)

    Gestorben:
    Brustwassersucht

    Abraham heiratete Jeanette [Moos] [Reichenbach] unb.. Jeanette wurde geboren 1749; gestorben 15 Jun 1800, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  2. 49.  Jeanette [Moos] [Reichenbach] wurde geboren 1749; gestorben 15 Jun 1800, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: vor 1775, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Wohnorte
    Adresse Sterbematriken: 43

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 758
    Sterbematriken Nr.: A
    Zusatz Sterbematriken: Schanet Abraham Moos Gattin

    Gestorben:
    o.A.

    Kinder:
    1. Josef Abraham Moos [Reichenbach] wurde geboren Aug 1775, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 12 Sep 1785, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    2. Markus A. (Mayer) Reichenbach (Moos) wurde geboren Nov 1778, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 25 Sep 1847, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. 24. Lazarus Abraham Reichenbach (Moos) wurde geboren Mai 1780, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 03 Mai 1837, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    4. Leopold Reichenbach (Moos) wurde geboren 12 Sep 1785, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 10 Dez 1848, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    5. Hermann (Herz) Abraham Reichenbach (Moos) wurde geboren 19 Mai 1792, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 14 Sep 1851, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  3. 50.  Benjamin (Wolf) Veit Rosenthal (Levi) wurde geboren 1747, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Veit Levi und Judith [Levi, Rosenthal]); gestorben 05 Apr 1829, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Handelsmann

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Quellen:
    Tänzer 762;
    B: {Matr-1819}; {Matr-1826}

    Berufe
    [Beruf und Status]
    1809: Handel-t
    1819: arm
    1826: erwerbsunfähig

    Wohnorte
    Adresse Sterbematriken: 50

    MEMO
    [Anmerkungen]
    Tänzer 762

    Gestorben:
    Schlagfluß durch Wechselfieber

    Benjamin heiratete Eva (Pessel) [Rosenthal] [Levi] unb.. Eva wurde geboren 1756; gestorben 15 Okt 1821, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  4. 51.  Eva (Pessel) [Rosenthal] [Levi] wurde geboren 1756; gestorben 15 Okt 1821, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: vor 1784, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Wohnorte
    Adresse Sterbematriken: 50

    Quellen:
    Tänzer 762

    Begraben:
    Grab Nr.: 19/6 (Tänzer 122?)

    Gestorben:
    Lungenbrand

    Kinder:
    1. Henriette [Johanna] Rosenthal (Levi) wurde geboren 31 Jan 1784, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 31 Okt 1836, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    2. 25. Eleonore [Elisabeth] Rosenthal (Levi) wurde geboren 17 Mai 1788, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 09 Apr 1861, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  5. 52.  Moses (Kosch) Levi Neumann wurde geboren 05 Mrz 1769, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Michael Neumann (Levi) und Merle Weil); gestorben 25 Jun 1842, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Notizen:

    Quellen:
    http://www.geni.com/people/Moses-NEUMANN/6000000002764419429 (Stand: 15.4.2013);
    Descendants of Hirsch Levi; Joachim Klose, Gailingen (dort mit dem Namen "Kosch")

    Moses heiratete Meriam Levi (Hirschfeld) um 1794. Meriam wurde geboren um 1773; gestorben um 1798, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland. [Familienblatt]


  6. 53.  Meriam Levi (Hirschfeld) wurde geboren um 1773; gestorben um 1798, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Notizen:

    Quellen:
    Descendants of Hirsch Levi; Joachim Klose, Gailingen

    Kinder:
    1. 26. Hirsch Levi Neumann wurde geboren 07 Dez 1794, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 10 Apr 1868, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.


Generation: 7

  1. 96.  Maier Moos wurde geboren um 1712 (Sohn von Moses (Koschel, Kauschele) Moos und ?); gestorben 1777, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: nach 1712, Hohenems, Vorarlberg, Österreich
    • Occupation/Beruf: Gründer einer Wohltätigkeitsstiftung, welche noch um 1900 Maier Moos’sche Stiftung
    • Occupation/Beruf: Kaufmann, Vieh- und Getreidehändler
    • Occupation/Beruf: 1753-1777, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; Vorsteher der Israelitischen Gemeinde
    • Residence: von vor 1753 bis 1777, Hohenems, Vorarlberg, Österreich
    • Lebenslauf: Maier Moos, dessen Geburtsjahr nicht bekannt ist, wurde als Sohn von Moses Koschl Moos geboren. Er war Schutzjude in Hohenems und war als Großkaufmann und Vieh- und Getreidehändler tätig. 1753 wurde er zum Vorsteher der Israelitischen Gemeinde gewählt, ein Amt, das er bis zu seinem Tod 1777 inne hatte. In seiner Amtszeit erlosch das Geschlecht der Hohenemser Grafen und mit dem Übergang der Herrschaft auf die Habsburger war eine große Unsicherheit verbunden. Kaiserin Maria-Theresias Judenfeindschaft war legendär. Doch es gelang, den Schutzbrief zu verlängern und unter Graf Harrach zu Rohrau, der die Tochter des letzten Hohenemser Grafen geheiratet hatte, konnte 1771 gar der lang ersehnte Bau der Synagoge in Hohenems realisiert werden. Ihre Einweihung 1772 war ein bedeutender Schritt in der Entwicklung der Gemeinde. Der Brand von Teilen des christlichen und jüdischen Viertels von Hohenems brachte dagegen 1777 einen schweren Rückschlag. Doch es gelang das jüdische Viertel wieder aufzubauen. Doch all das hat Maier Moos wohl nicht mehr erlebt. Bei seinem Tod 1777 hinterließ er eine Wohltätigkeitsstiftung, welche noch um 1900 Maier Moos’sche Stiftung hieß. Loeb Moos, Kilian Moos-Reichenbach und die anderen Angehörigen verwalteten die Stiftung bis 1879. In diesem Jahr übersiedelte der letzte Verwalter des Maier Moos’schen Erbes Louis Hermann Reichenbach in die Schweiz und die Kultusgemeinde übernahm die Verwaltung der Stiftung.

    Notizen:

    Maier Moos Schutzjude und Vorsteher der Israelitischen Gemeinde Hohenems von 1753 bis 1777. (Er war Vorsteher, als die Synagoge in Hohenems errichtet wurden, die Einweihung dieser fand 1772 statt.)

    Gründer einer Wohltätigkeitsstiftung, welche noch um 1900 Maier Moos’sche Stiftung hieß. Loeb Moos, Kilian Moos-Reichenbach und die anderen Angehörigen verwalteten die Stiftung bis 1879, in diesem Jahr nämlich übersiedelte der letzte Verwalter Maier Moos’ Louis Hermann Reichenbach in die Schweiz, daher übernahm die Kultusgemeinde die Verwaltung der Stiftung.

    Beruf: Großkaufmann und Vieh- und Getreidehändler

    Quellen:
    Tänzer, 63, 409, 757 (Tänzer nimmt irrtümlich 1749 als Todesjahr für Maier Moos an);
    Schutzjudenverzeichnis Hohenems 1744 (Mayer Moos, Sohn des Kauscheles";
    Bernhard Purin: "Der Hohenemser Judenfriedhof im 17. und 18. Jahrhundert", in: Montfort, 41. Jg., 1989, H. 3/4, S. 235
    Seminararbeit 2006: Reichenbach

    Maier — Hendel (Hennel) [Moos] [Reichenbach]. Hendel wurde geboren 1712; gestorben 26 Mrz 1799, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  2. 97.  Hendel (Hennel) [Moos] [Reichenbach] wurde geboren 1712; gestorben 26 Mrz 1799, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: vor 1738, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Wohnorte
    Adresse Sterbematriken: 43

    Quellen:
    Tänzer, 409, 757;
    Quellen:
    Bernhard Purin: "Der Hohenemser Judenfriedhof im 17. und 18. Jahrhundert", in: Montfort, 41. Jg., 1989, H. 3/4, S. 238

    Begraben:
    Grab Nr.: 18/10 (Tänzer 36?)

    Gestorben:
    o.A.

    Kinder:
    1. Esther Moos [Reichenbach] wurde geboren Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1780, Wangen, Oehningen-Wangen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    2. n Moos gestorben 1738; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. Löb (Leopold) Moos [Reichenbach] wurde geboren 1738, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 09 Jan 1802, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    4. 48. Abraham Reichenbach (Moos) wurde geboren 1748, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 05 Nov 1829, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    5. Jeanette Moos wurde geboren 1751, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 26 Jan 1833, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  3. 100.  Veit Levi wurde geboren um 1712, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Abraham Veit Levi); gestorben 4 Mrz 1802, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Residence: um 1712, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Tänzer, 762;
    Descendants of Veit Levi, Joachim Klose, Gailingen;
    https://www.geni.com/people/Veit-Levi-Rosenthal/6000000015105402153 (4.3.2017);
    Die Verbindung zur vorhergehenden Generation (Tänzer S.762.) lässt sich derzeit nicht zweifelsfrei nachweisen!

    Die Verbindung zur vorhergehenden Generation (Tänzer S.762.) lässt sich derzeit nicht zweifelsfrei nachweisen!

    Geburt:
    oder: Sulz, Vorarlberg, Österreich

    Veit heiratete Judith [Levi, Rosenthal] um 1736, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. Judith wurde geboren 1722, Steppach, Augsburg, Bayern, Deutschland; gestorben 21 Dez 1803, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  4. 101.  Judith [Levi, Rosenthal] wurde geboren 1722, Steppach, Augsburg, Bayern, Deutschland; gestorben 21 Dez 1803, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: vor 1747, Hohenems, Vorarlberg, Österreich
    • Residence: nach 1747, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Original-Datenbank
    Kollektivbiographie

    Wohnorte
    Einwanderungsjahr: vor 1747
    Adresse Sterbematriken: 54

    Quellen:
    Tänzer 762

    Gestorben:
    o.A.

    Kinder:
    1. Levi Veit Levi [Landauer] wurde geboren 1736; gestorben 05 Mai 1807, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    2. 50. Benjamin (Wolf) Veit Rosenthal (Levi) wurde geboren 1747, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 05 Apr 1829, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. Josef Veit Rosenthal (Levi) wurde geboren 1753, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 29 Mrz 1836, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    4. Urban Veit Rosenthal (Levi) wurde geboren 1765, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 04 Apr 1826, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    5. Zihr [Zemirah] Rosenthal (Levi) wurde geboren 1766, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 16 Nov 1826, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  5. 104.  Michael Neumann (Levi) wurde geboren 1740, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Josef Wolf Levi und Maria (Koschel) Moos); gestorben 30 Apr 1824, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Weitere Ereignisse:

    • Emigration: um 1776, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland
    • Event: 1813; Nimmt in Randegg den Namen Neumann an.
    • Occupation/Beruf: Kaiserlicher Hoffaktor, Verproviantierung der österreichischen Armee
    • Occupation/Beruf: 1796, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland; Ausstellung des Hoffaktorenpatents durch Kaiser Franz II.
    • Residence: von 1740 bis 1776, Hohenems, Vorarlberg, Österreich
    • Lebenslauf: Michael Levi wird 1740 in Hohenems als Sohn von Josef Wolf Levi und Maria Moos, der Schwester des langjährigen Vorstehers der Hohenemser Judengemeinde Maier Moos geboren. Um 1776 wandert er als Kaufmann nach Randegg bei Gailingen aus, von wo seine Frau Merle Weil stammt. Michael Levi wird Vorsteher der Judenschaft der kleinen Gemeinde, so wie auch sein Bruder Lazarus Levi in Hohenems 1785 seinem Schwager Maier Moos als Parnass der Judengemeinde nachfolgt. Michael Levi in Randegg gelingt es erfolgreich in kaiserlichen Diensten den Handel auf Bodensee und Rhein zu intensivieren. Wie aus dem kaiserlichen Hoffaktorenpatent hervorgeht, das ihm 1796 von Franz II. verliehen wurde, hatte sich Levi nicht zuletzt im Jahre 1793 durch die Verproviantierung der kaiserlichen Armee über den Wasserweg verdient gemacht. Im Hoffaktorenpatent wird bestätigt: "dass Uns Michael Levy, Schutz-Verwandten zu Randegg und Vorsteher der Judengemeinde daselbst, allerunterthänigst vorgestellt und mit glaubwürdigen Zeugnissen dargetan hat, dass er nicht nur selbst seine Unterthan-Pflichten jederzeit mit grösster Treue erfüllt, sondern auch der Judengemeinde zu Randegg durch eifrige Lehren, und Beispiele, als Muster der Treue und Anhänglichkeit gegen Uns, vorzustehen sich immer bemüht habe, dass er ferner einer der Ersten gewesen seye der sich nebst seinen Kindern, um ein Kredtiv beworben habe, um zu unseren Armee-Lieferungen zu übernehmen, und das er die im Jahre 1793 kontraktmässig übernommene Militär-Naturalien Spedizion von Radolfszell bis Waldshut, und Rheinfelden bis jetzt ohne mindeste jemals vorgekommene Beschwerde mit grösstem Fleiss, Eifer und Mühe besorge, wobei er die Spedizion derselben mit grosser Mühe und Kosten von Radolfszell zu Wasser über Schaffhausen bis Waldshut und Rheinfelden, ausfindig gemacht, und in sehr gutem Stand gesetzt, dadurch aber unserem Aerarium eine ansehnliche Ersparnis zu Wege gebracht habe, wie er denn auch bei der durch schlechte Wege gehinderten, und äusserst kostspielig gewordenen Zufuhr in dortigen Gegenden durch seine Thätigkeit und unermüdeten Fleisse, dahin gebracht habe, dass an den Magazinen mehrmalen von seinen Stationen ausgeholfen worden seye, weshalben Uns er, Michael Levy, allerunterthänigst gebeten hat, dass Wir ihm die besondere kaiserliche Gnade thun, und ihn zu Unserem kaiserlichen Hoffaktor allergnädigst an- und aufzunehmen, auch ihm darüber das gewöhnliche Diplome allergnädigst ausfertigen zu lassen zu geruhen." Das Patent erlaubte ihm nicht nur, sich überall als Hoffaktor auszuweisen, sondern gestattet ihm auch, auf Reisen ein Gewehr, eine Pistole oder auch einen Degen mit sich zu führen, sich mit seiner Frau und seinen Kindern überall zu Wasser und zu Lande ohne Geleit, Maut und Leibzoll zu bewegen, wie sie sonst "seinen Glaubensgenossen abgefordert" wurden. Das Patent gebot, jeder solle ihn "sicher, frey und ungehindert, so lange es seine Verrichtungen erfordern, ohne einige Abgaben welch von andern seinen Glaubensgenossen abgefordert werden, sie mögen Namen haben, wie sie wollen, passieren, sich aufhalten, und repassieren lassen, auch ihm zu seinem benöthigten Unterkommen die Wohnung allenthalben da, wo er solche am sichersten zu seyn erachtet, gegen bllige Bezahlung verstatten, denselben am Tragen des ihm erlaubten Gewehres nicht hindern, noch irren, und ihn sonsten als Unsern kaiserlichen Hof Faktoren allen Schutz, allermänniglich unschädlich geniessen lassen." (Abschrift des Schutzbriefes in der Lehmann-Family-Collection, Leo Back Institute, New York) 1813 nahm Michael Levi den Namen Neumann an. Und er erwarb kurz vor seinem Tod 1824 vom Großherzog die Grundherrschaft über Randegg. Ende 1825 sollte sein Sohn Wolf von Freifrau Sophie von Deuring auch Schloss Randegg, nebst Bad, Gasthaus, Zollhaus, Mühle, Hof, Wiesen, Äcker und Wälder erwerben. Als Michael Levi-Neumann am 30. April 1824 starb, erschien in der "Augsburgischen Ordinari Postzeitung" folgender Nachruf: "In der Nacht vom 30. April auf den 1. May starb zu Randegg der k.k. österreichische Hoffaktor Michael Levi in einem Alter von 85 Jahren. Er war zu Hohenems geboren, und hatte sich in der Jugend nach Randegg verheiratet. Er war 50 Jahre lang Vorsteher der Israeliten, und hatte sich während dieser langen Zeit die allgemeine Achtung und den Dank seiner Untergeordneten, deren Vater, Tröster und Rathgeber er stets war, erworben. Um die Unterrichtsanstalten hat er sich sehr verdient gemacht, und den Grundstein zu der wirklich guten Beschaffenheit der israelitischen Schule zu Randegg, sowohl der politischen als religiösen, gelegt. Er war ein frommer Israelit und aller Menschen Freund. In seinen Geschäften stets thätig und pünktlich, aber zugleich streng rechtlich. Gastfreundschaft fand bey ihm Arm wie Reich. Er war sehr wohlthätig, Beschützer der Witwen und Waisen, und die Armen ohne Unterschied der Religion verlieren an ihm ihren großen Freund und Unterstützer. Der Lohn seines rechtschaffenen Wandels empfieng er zum Theil schon hienieden durch die öffentliche Achtung, in welcher er stund, und durch das seltene Glück, eine zahlreiche Nachkommenschaft und Kinder seiner Enkel um sich zu erblicken. Er behielt stets den Gebrauch seiner Sinne bis an sein letztes Ende, und las den feinsten Druck noch ohne Brille. Seine Gattin, welche das nämlich Alter erreicht hat, wurde ihm vor mehreren Jahren durch den Tod entrissen; sie war das Muster einer braven Mutter. Seitdem lebte der Verstorbene, von den Geschäften zurückgezogen, im Kreise seiner Familie, bis er langsam erlöschend, endlich das Ende seiner irdischen Laufbahn fand, still, schmerzlos, und mit vollem Bewußtseyn bis auf den letzten Augenblick seines Daseyns." (Augsburgische Ordinari Postzeitung. Von Staats, gelehrten, historisch- u. ökonomischen Neuigkeiten, 17.5.1824)

    Notizen:

    Quellen:
    Stammbaum Ayalah Kahn, JMH;
    Tänzer 720;
    Lehmann-Family-Collection (AR 729), Archiv des Leo Baeck Institute, New York;
    http://trees.ancestry.de/tree/10362888/person/-596029219; (Stand Mai 2011)

    Nahm 1813 in Randegg den Namen Neumann an.

    Quelle: http://trees.ancestry.de/tree/10362888/person/-596029219; Stand Mai 2011.

    Michael heiratete Merle Weil um 1764. Merle wurde geboren um 1732, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland ?; gestorben 08 Nov 1812, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland. [Familienblatt]


  6. 105.  Merle Weil wurde geboren um 1732, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland ?; gestorben 08 Nov 1812, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.

    Notizen:

    Quellen:
    Descendants of Hirsch Levi; Joachim Klose, Gailingen;
    Stammbaum Ayalah Kahn; JMH

    Kinder:
    1. Judith (Duzette) Levi Neumann wurde geboren um 1765, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben um 1826.
    2. Wolf Levi Neumann wurde geboren 27 Jan 1767, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 23 Mai 1852, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    3. 52. Moses (Kosch) Levi Neumann wurde geboren 05 Mrz 1769, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 25 Jun 1842, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    4. Joel Levi Neumann wurde geboren um 1773, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    5. Meriam Levi Neumann wurde geboren 1774, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 13 Aug 1860, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.


Generation: 8

  1. 192.  Moses (Koschel, Kauschele) Moos wurde geboren um 1675 (Sohn von Gumper Moos und Fany (Blümle) Tochter des Josef); gestorben Mrz 1749, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet 1749, Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Immigration: vor 1695, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Tänzer, 63, 752;
    Schutzjudenverzeichnis Hohenems, 1744;
    Raitbücher der Reichsgrafschaft Hohenems 1641 bis 1765/66, Vorarlberger Landesarchiv, Hds. u. Cod. Reichsgrafschaft Hohenems 265, S. 20;
    Bernhard Purin: "Der Hohenemser Judenfriedhof im 17. und 18. Jahrhundert", in: Montfort, 41. Jg., 1989, H. 3/4, S. 235;
    http://www.verwandten.info/wt2/individual.php?pid=I1440&ged=fb-juden.GED (Stand: 15.4.2013)

    Begraben:
    Tänzer (113)

    Moses — ?. ? wurde geboren um 1675; gestorben 1749, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich. [Familienblatt]


  2. 193.  ? wurde geboren um 1675; gestorben 1749, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; wurde bestattet Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Notizen:

    Quellen:
    Raitbücher der Reichsgrafschaft Hohenems 1641 bis 1765/66, Vorarlberger Landesrachiv, Hds. u. Cod. Reichsgrafschaft Hohenems 267, S. 40b;
    Bernhard Purin: "Der Hohenemser Judenfriedhof im 17. und 18. Jahrhundert", in: Montfort, 41. Jg., 1989, H. 3/4, S. 235

    Begraben:
    Grabstein nicht mehr vorhanden

    Kinder:
    1. Albrecht (Gumper) Moos wurde geboren 1695, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben um 1770.
    2. 96. Maier Moos wurde geboren um 1712; gestorben 1777, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. Maria (Koschel) Moos wurde geboren um 1715; gestorben um 1765.

  3. 200.  Abraham Veit Levi wurde geboren 1651, Sulz, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1750.

    Notizen:

    Quellen:
    https://www.geni.com/people/Abraham-Levi/6000000015105183507?through=6000000015105402153 (4.3.2017)

    Name:
    ?

    Kinder:
    1. 100. Veit Levi wurde geboren um 1712, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 4 Mrz 1802, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

  4. 208.  Josef Wolf Levi wurde geboren um 1715, Hohenems, Vorarlberg, Österreich (Sohn von Wolf Hirsch Levi und Marjem); gestorben um 1760, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.

    Weitere Ereignisse:

    • Occupation/Beruf: Kaufmann, Hoffaktor
    • Residence: von um 1715 bis um 1760, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Quellen:
    Tänzer 737;
    Schutzjudenverzeichnis Hohenems, 1744;
    http://trees.ancestry.de/tree/10362888/person/-596035919; Stand Mai 2011.

    Quelle: http://trees.ancestry.de/tree/10362888/person/-596035919; Stand Mai 2011.

    Josef — Maria (Koschel) Moos. Maria (Tochter von Moses (Koschel, Kauschele) Moos und ?) wurde geboren um 1715; gestorben um 1765. [Familienblatt]


  5. 209.  Maria (Koschel) Moos wurde geboren um 1715 (Tochter von Moses (Koschel, Kauschele) Moos und ?); gestorben um 1765.

    Weitere Ereignisse:

    • Residence: vor 1765, Hohenems, Vorarlberg, Österreich

    Notizen:

    Quelle:
    http://trees.ancestry.de/tree/10362888/person/-596035915 (Stand Mai 2011);
    http://www.geni.com/people/Maria-Levi/6000000013136501484 (Stand: 15.4.2013);
    http://www.verwandten.info/wt2/individual.php?pid=I1028&ged=fb-juden.GED (Stand: 15.4.2013);

    Kinder:
    1. Hirsch Josef (Jehuda Naphtali) Levi [Hirschfeld] wurde geboren 1735, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 1792, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien.
    2. Ephraim Gutmann (Levi) wurde geboren 1736, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 22 Aug 1821, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    3. 104. Michael Neumann (Levi) wurde geboren 1740, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 30 Apr 1824, Randegg, Gottmadingen, Baden-Württemberg, Deutschland.
    4. Susanna (Scheinle) Levi wurde geboren um 1742, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 07 Feb 1820, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien.
    5. Lazarus Josef Levi [Löwenberg] wurde geboren 17 Nov 1743, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 04 Okt 1806, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    6. Benjamin Wolf Josef Löwengard (Levi) wurde geboren 17 Jun 1746, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 23 Dez 1823, Schweizerstraße 33 (eh. Haus 21, Brunnerstraße 29, "Brunnerhaus"), Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    7. Rosa Levi wurde geboren nach 1746 ?, Hohenems, Vorarlberg, Österreich.
    8. Sophie (Karoline) Levi (Löwenberg) wurde geboren um 12 Mrz 1752, Hohenems, Vorarlberg, Österreich; gestorben 13 Okt 1819, Bad Buchau, Baden-Württemberg, Deutschland .