Sigisfrido Löwy

männlich 1906 - zwischen 1943 und 1945  (36 Jahre)


Generationen:      Standard    |    Vertikal    |    Kompakt    |    Rahmen    |    Nur Text    |    Ahnenliste    |    Medien

Weniger Details
Generation: 1

  1. 1.  Sigisfrido Löwy wurde geboren 09 Jan 1906, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien (Sohn von Emilio Löwy und Sophie Steiner); gestorben zwischen 1943 und 1945, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen.

    Weitere Ereignisse:

    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: 16 Sep 1943, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien; Haft
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: nach 16 Sep 1943, KZ Reichenau, Innsbruck, Tirol, Österreich; Deportation
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: nach Sep 1943, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen; 2. Deportation
    • Religion: mosaisch
    • Residence: Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien
    • Residence: Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    ZdW, GMI, Rm, Steinhaus, ldm

    MEMO
    Aus "rassischen Gründen" im September 1943 verhaftet und ins KZ deportiert-aus dem Vernichtungslager in Osten nicht mehr zurückgekehrt.
    Rm: zum Stichtag 27.8.1938 Mitglied der Meraner Kultusgemeinde
    Il Libro della Memoria
    Wohnort: Bozen/Meran
    Adresse: Via 28 ottobre, Villa Lasa


Generation: 2

  1. 2.  Emilio Löwy wurde geboren 19 Jul 1878, Rust, Baden-Württemberg, Deutschland (Sohn von Adolf Löwy und Cäcilie Feigl); gestorben 28 Jan 1944, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen.

    Weitere Ereignisse:

    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: Sep 1943, KZ Reichenau, Innsbruck, Tirol, Österreich; 1. Deportation
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: 16 Sep 1943, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien; Haft
    • Persecution/Verfolgung im 3. Reich: 23 Nov 1943, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen; 2. Deportation
    • Religion: mosaisch
    • Residence: Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien
    • Residence: Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske"
    ZdW, GMM, HMM, Rm, Steinhaus, ldm

    MEMO
    Aus "rassischen Gründen" im September 1943 verhaftet und ins KZ deportiert-laut Mitteilung von ITS in das KZ Auschwitz mit der Häftlingsnummer 164.569 eingeliefert-dort verstorben.
    Rm: zum Stichtag 27.8.1938 Mitglied der Meraner Kultusgemeinde,
    Adresse: Via V. Monti Nr. 8
    st: Stadtarchiv Gewerbe 1938/17: Emil Löwy bittet am 13.12.1938 um Auszug aus dem Geburtsregister von 1906, ohne sonstige nähere Angaben,
    Adresse: Via Monti 8

    Emilio — Sophie Steiner. [Familienblatt]


  2. 3.  Sophie Steiner

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske (Vgl. Datensatz Sigisfrido Löwy)

    Kinder:
    1. 1. Sigisfrido Löwy wurde geboren 09 Jan 1906, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien; gestorben zwischen 1943 und 1945, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen.


Generation: 3

  1. 4.  Adolf Löwy

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske (Vgl. Datensatz Sigisfrido Löwy)

    Adolf — Cäcilie Feigl. [Familienblatt]


  2. 5.  Cäcilie Feigl

    Notizen:

    Quellen:
    Original-Datenbank
    IFZ Uni Innsbruck "pmaske (Vgl. Datensatz Sigisfrido Löwy)

    Kinder:
    1. 2. Emilio Löwy wurde geboren 19 Jul 1878, Rust, Baden-Württemberg, Deutschland; gestorben 28 Jan 1944, KZ Auschwitz-Birkenau, Polen.