Über das ArchFem

Das Archfem – Interdisziplinäres Archiv für feministische Dokumentation stellt sich vor:


Archiv zur Dokumentation von (regionaler) Frauenbewegungsgeschichte

Gegründet aus dem Interesse, durch die Archivierung von FrauenLesbengeschichte(n) und FrauenLesbenpolitik das Wissen und Handeln von FrauenLesben sichtbar zu machen, sammelt das ArchFem seit 1993 verschiedenste Materialien, die für die Dokumentation und Aufarbeitung (regionaler) Frauenbewegungsgeschichte relevant sind. Durch das Archiv wird langfristig ein Ort des zeitgeschichtlichen Gedächtnisses geschaffen, an dem feministischer Widerstand präsent bleibt.
Entlang unserer Archivierungsschwerpunkte sammeln wir Frauenbewegungszeitschriften, (internationale) feministische wissenschaftliche Zeitschriften, Broschüren, Flyer, Plakate, Video- und Tonbandaufzeichnungen, (digitale) Fotos ... oder dokumentieren selbst Veranstaltungen und Ereignisse in Form von Fotos, Tonband- und Videoaufzeichnungen sowie Protokollen.

Weitere Informationen könnt ihr in diesem Artikel finden, welcher im Newsletter von Stichwort erschienen ist:  http://www.stichwort.or.at/newslett/nl38_kata_archfem.pdf

 
Gerade ein feministisches Projekt konzipiert, ein Manifest geschrieben, einen Kurzfilm gedreht, einen Flyer entworfen, die Protagonistinnen der neuesten feministischen Initiativen interviewt, den Dachboden ausgemistet und die erste Ausgabe der AUF gefunden, eine Radiosendung zu feministischer Bewegungsgeschichte in Tirol produziert, die besten Fotos der Demo zum 8. März geschossen?
Schickt uns Fotos, Videos, Tätigkeitsberichte, Materialsammlungen oder andere Dokumentationsformen oder bringt sie uns vorbei! Bewegungsgeschichte wird kollektiv gemacht!

Mit dem Fokus auf frauenbewegten Aktivitäten in Tirol und Westösterreich bietet das ArchFem einen einzigartigen Fundus an Materialien zur regionalen FrauenLesben(bewegungs)geschichte in Tirol.

Ihr wollt zu einem speziellen Thema recherchieren, du schreibst deine Diplom- oder Forschungsarbeit, du suchst eine bestimmte Ausgabe einer feministischen Zeitung, bist neugierig, interessiert und willst einfach nur in den Materialien stöbern und schmökern? Dann komm einfach vorbei!

Öffnungszeiten:
Gerne vereinbaren wir einen Termin!

Rückblick
Seite 1 von 7   »

! ! ! WIR SIND UMGEZOGEN ! ! !

Das ArchFem hat eine neue digitale Seite:

www.archfem.net

Email: info@archfem.net

Facebook

 

[weiterlesen]

15. 02. 2016, 15.00 Uhr, ANNASÄULE

Maria-Theresien-Straße, Innsbruck 

[weiterlesen]

25. November

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 

 

 flyer

[weiterlesen]