Subventionen gestrichen!

Mitte Mai 2010 - der Anlass:

ÖVP-Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, die zuständige Landesrätin für Frauenförderung, entzieht kritisch-feministischen Einrichtungen die finanzielle Existenzgrundlage: Neben dem ArchFem sind auch das Autonome FrauenLesbenZentrum und kinovi(sie)on von einer kompletten Streichung der Subventionen betroffen.

"dummer Ideologieverdacht" (Z.F.) hat sich noch mehr bestätigt:
Zoller-Frischauf streicht und kürzt explizit kritische feministische Organisationen

Der Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft - AEP ist der mittlerweile bekannt gewordene 4. feministische Verein, dessen Förderung um 20% gekörzt wurde – und dies in einem Jahr, in dem der AEP eindrücklich dargelegt hat, dass die im Zuge der notwendigen Umstrukturierung bislang ehrenamtlich geleistete Aufrechterhaltungs- und Bildungsarbeit (im Umfang von ca. 20 Wochenstunden) zumindest teilweise auf bezahlte Arbeit umgestellt werden müsste, um das Fortbestehen zu sichern!

Von 5 Streichungen bzw. Kürzungen wissen wir jetzt definitiv, dass 4 explizit feministische Einrichtungen betroffen sind!!!

Hier gehts zur ersten Presseaussendung der Plattform Zornige Frauen (20.3.2010).

Was folgte:

Alle vier betroffenen Fraueneinrichtungen bzw. Initiativen gründeten die
Plattform Zornige Frauen.
Die ideologisch motivierten Streichungen und Kürzungen sowie die öffentlich getätigten Aussagen von ÖVP-Landesrätin Zoller-Frischauf haben zahlreiche zornige Frauen (und Männer) zu Protestaktivitäten veranlasst.

Rückblick
Seite 1 von 24   »

 

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit AEP-Arbeitskreis, Emanzipatoon und Partnerschaft und dem Autonomen FrauenLesbenZentrum

25. September: Autonomes FrauenLesbenZentrum

7. Oktober: ArchFem

30. Oktober: AEP- Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft

Link zum Folder

[weiterlesen]

RÜCKBLICK EINBLICK AUSBLICK

Eine Veranstaltung anlässlich
40 Jahre Fristenlösung

Do 15. Oktober 2015
im ÖGB-Haus Innsbruck Südtiroler Platz 14 – 16, 7. Stock

zum Programm

[weiterlesen]

Zollerstraße Wilten-West 

 

Nachbar_innenschaftlich Spätsommerlich

ArchFem & Kunst-Kultur-Kollektiv & .shirt24.at & diy-ibk

laden gemeinsam zum Feiern ein

 

19.09.2015 von 14:30-22H

[weiterlesen]