spätsommerlich - nachbarinnenschaftlich - feiern: Zollerstrassenfest #5


spätsommerlich - nachbarinnenschaftlich - feiern: Zollerstrassenfest #5

13. September in der Zollerstraße in Wilten, Innsbruck


Seit nun 5 Jahren findet das im September durchgeführte Straßenfest unter dem Motto „spätsommerlich- nachbarinnenschaftlich“ mit großerm Erfolg statt und erreichte auch 2014 ein großes Wiltener Publikum, die mit uns feier- ten und sich über unsere Institution informierten.

Das von uns gesetzte Ziel von der räumlichen Öffnung des ArchFems durch ein Straßenfest wurde erreicht und ermöglichte, neben vielen interessierten Gästen auch den Bewohner_innen der Umgebung des ArchFems die Arbeit des Projekts in einer lustvollen Stimmung, die zum neugierigen Hereinkommen einlädt, kennen zu lernen.

Durch einen Büchertisch des AEP-Arbeitskreis Emanzipation und Partner- schaft und Infotische von Frauen aus allen Ländern und Frauen im Brennpunkt könnten Vernetzungspartnerinnen des Vereins vorgestellt werden. Interessan- te Initiativen wie der Kost-nix-Laden präsentierten sich und der Second Hand Laden „curious“ bot seine Produkte an.

Gemeinsam mit dem shirt24.at und dem Verein ArchFem werden Musik, Kunst und Performance aus Innsbruck vorgestellt.u.a. das Streetnoiseorchestra oder die Frauenband „Falling for beautiful“. Weiters wurde die 3m2 Ausstellung mit einem Text von Barbara Hundegger eröffnet, ein feminsitsches Bingo lud die Besucher_innen zum Mitspielen ein und die Jüngsten wurden kreativ beim Kinderprogramm. Diese konnten beim Bilder-Buch-Kino der Geschichte von Rebecca und die Wölfe lauschen, begleitet mit Livemusik am Kontrabass und Querflöte.

Es fanden neben dem Auftritt von weiteren Bands auch ein Upcyckling-Work- shop im mobilen Ausstellungsgarten statt und das Denkmal gegen Gewalt an Frauen und Kindern konfrontierte die Besucher_innen mit dem Thema Gewalt.

Wesentlich ist uns in der Wahl des Programms ein gesellschaftskritischer und feministischer Zugang, der eine vielfältige Lebensweise fördert und Frauen- MädchenMännerBurschen in ihren individuellen Lebenswelten wahrnimmt.


| Zurück

Rückblick
Seite 1 von 24   »

 

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit AEP-Arbeitskreis, Emanzipatoon und Partnerschaft und dem Autonomen FrauenLesbenZentrum

25. September: Autonomes FrauenLesbenZentrum

7. Oktober: ArchFem

30. Oktober: AEP- Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft

Link zum Folder

[weiterlesen]

RÜCKBLICK EINBLICK AUSBLICK

Eine Veranstaltung anlässlich
40 Jahre Fristenlösung

Do 15. Oktober 2015
im ÖGB-Haus Innsbruck Südtiroler Platz 14 – 16, 7. Stock

zum Programm

[weiterlesen]

Zollerstraße Wilten-West 

 

Nachbar_innenschaftlich Spätsommerlich

ArchFem & Kunst-Kultur-Kollektiv & .shirt24.at & diy-ibk

laden gemeinsam zum Feiern ein

 

19.09.2015 von 14:30-22H

[weiterlesen]